Bauernhausmuseum
Bauernhausmuseum Muttenz

Bauernhausmuseum

Erleben Sie ein Stück Baselbieter Geschichte und Kultur im alten Bauernhausmuseum in Muttenz und erfahren Sie, wie das Bauernleben vor über 100 Jahren aussah.

In einem typischen Muttenzer Kleinbauernhaus, das mit einer Einrichtung ums Jahr 1900 ausgestattet ist, erzählen verschiedene Kulturgegenstände vom bäuerlichen Leben in vergangenen Zeiten. Es finden regelmässig thematische Veranstaltungen statt, bei denen die Besucher selbst anpacken und ausprobieren dürfen. Im Juli ist jeweils Zeit für eine volkstümliche "Stuubede". Im Dezember wird ein Weihnachtsfenster mit Objekten aus der Sammlung präsentiert.

Das Bauernhausmuseum ist (von April bis Juni und August bis Oktober) jeweils am letzten Sonntag des Monats von 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei und auf Wunsch können auch Führungen ausserhalb der regulären Öffnungszeiten organisiert werden.

Das Museum liegt mitten im Dorfkern von Muttenz. Die Bushaltestelle "Mittenza" liegt nicht weit entfernt und auch der Bahnhof mit Tram- und Bahnanschluss ist in wenigen Minuten zu erreichen. Auch Parkplätze sind in der Nähe des Museums vorhanden.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite.
Allgemein
Lage
Im Zentrum

Newsletter